How do we sleep while our beds are burning

 

Die Setliste liest sich wie eine musikalische Speisekarte eines tollen Lokals. Da passen die baulichen Gegebenheiten von Pink Floyd mit Another Brick in the Wall perfekt zum Ambiente der Location.

  • It never Rains in Southern California als Gruß aus der Küche. Wahlweise weitere Spezialitäten von CCR, Hammond oder van Morrison. Zur Weihnachtszeit kanns auch schon mal ein Feliz Navidad von Jose Feliciano geben.
  • Als ersten Gang empfehlen wir dann Beatles Mr. Postmann garniert durch ein Hang Fire von den Rolling Stones.
  • Die Antipasti gesichtet durch die Bette Davis Eyes wird angerichtet von Brandon Flowers. Manche werfen sich vor dem dritten Gang aber auch gerne mal ein Brown Sugar von den Stones ein.
  • Noch ein Salätchen von den Beatles I Saw Her Standing There und ein Süppchen von den Stones Honkey Tonk Women mit einem aufgeschäumten Fortunate Son von John Fogerty.
  • Dann geht´s auch schon in den ersten Gang mit ordentlich Fleisch: Bon Jovi It´s my Life und Livin on a Prayer oder das Hungry Heart von Bruce Springsteen (für die, die lieber Innereien mögen). Wer es lieber englisch mag, bestellt sich ein Rebell Yell gegrillt von Billy Idol oder lässt sich ein frisches amerikanisches No More Mr. Nice Guy von Alice Cooper mit der Guillotine zubereiten.
  • Ausgewähltes aus deutschen Landen und 1000 mal berührt von Klaus Lage, kommen von Rio Reiser (mit dem König von Deutschland Gütesiegel ausgezeichnet), Peter Maffay (trotz Eiszeit) und Volle Lotte von den Rodgau Monotones. Das Ganze kredenzt uns die nette Bedienung Rosi von der Spider Murphy Gang, ein Skandal.
  • Das Gourmet-Highlight wird von einem echten Prince dargeboten: Purple Rain.
  • Ein bisschen mit Pink Floyds Wish you were here  runterkommen und sich mit einem Community Property von den Steel Panthers Gedanken über die eigene Lebenseinstellung machen, bevor man nachts losgeht bis dass die Beds are burning.
  • Dann holt der Kellner nochmals ganz alte Tropfen aus dem Keller: Johnny B. Good, Roll over Beethoven, Let's Twist Again bieten die perfekte Ergänzung zu dem rockigen Mahl.
  • Zum Schluss darf sich jeder nochmals zusammen mit Flatsch an die Gute Alte Zeit erinnern bevor man dann seinen Mut zusammen nimmt und seine attraktive Begleitung mit den Worten von den Contours fragt: "Do You Love Me?"
  • Wenn Sie beim rausgehen dann leicht Ihren Tina Turner hochschiebt und Dir die Worte You're Simply The Best ins Ohr haucht, kannst Du es Don't Stop Believin' und Eure romantische Journey steht mit viel Somebody von Bryan Adams bevor.
  • Falls der Abend mit einem Korb endet, ziehst Du unter Applaus, Applaus mit Deinen Sportfreunden Stiller pfeifend The Boys Are Back in Town von Thin Lizzy durch die Route 66 von den Stones bis Du am nächsten Tag wieder mit einer neuen Eroberung und Deiner Whitesnake vor dem Lokal stehst mit den Worten "Here I Go Again!"

Was der ganze Spaß gekostet hat: Frach mich net, aber Ein Kompliment an die Küche und Ohne Dich hätte ich dieses besondere Lokal niemals kennen gelernt!

 

Und wer in der Tageskarte nicht fündig geworden ist, der wirft einen Blick in die gesamte Speisekarte!

Titel                                              Interpret

1000 Mal Berührt Klaus Lage Band
Another Brick In The Wall Pink Floyd
Any Way You Want It Journey
Applaus, Applaus Sportfreunde Stiller
Auf uns Andreas Bourani
Bad Case Of Loving You Robert Palmer
Beds Are Burning Midnight Oil
Bette Davis Eyes Brandon Flowers
Brown Sugar Rolling Stones
Community Property Steel Panther
Crocodile Rock  Elton John
Dein Ist Mein Ganzes Herz Heinz Rudolf Kunze
Do You Love Me The Contours
Don't Stop Believin'   Journey
Dy'er Mak'er Led Zeppelin
Ei gude, wie? Rodgau Monotones
Ein Kompliment Sportfreunde Stiller
Eiszeit Peter Maffay
Every Rose Has It's Thorn Poison
Fortunate Son CCR
Gimme Some Lovin' Spencer Davis Group
Gute alte Zeit Flatsch!
Hang Fire Rolling Stones
Have You Ever Seen The Rain CCR
Here I Go Again Whitesnake
Hey Tonight CCR
Honky Tonk Women Rolling Stones
Hungry Heart  Bruce Springsteen
I Saw Her Standing There Beatles
I Want You To Want Me Cheap Trick
It Never Rains In Southern California Albert Hammond
It's My Life Bon Jovi
Johnny B. Hooters
Johnny B. Good Chuck Berry
Jumpin' Jack Flash Rolling Stones
König von Deutschland Rio Reiser
Let's Twist Again Chubby Checker
Mony Mony Billy Idol
Mr. Postman The Beatles
My My, Hey Hey (Out Of The Blue) Neil Young & Crazy Horse
No More Mr. Nice Guy Alice Cooper
Ohne Dich Münchener Freiheit
Purple Rain Prince
Rebell Yell Billy Idol
Roll Over Beethoven Beatles
Route 66 Rolling Stones
Simple Man Lynyrd Skynyrd
Simply The Best Tina Turner
Skandal im Sperrbezirk  Spider Murphy Gang
Somebody Bryan Adams
Sonne in der Nacht Peter Maffay
Stand By Me John Lennon
Start Me Up Rolling Stones
Sweet Home Alabama Lynyrd Skynyrd
Tage wie diese Toten Hosen
The Boys Are Back in Town Thin Lizzy
The Mighty Quinn Manfred Mann
Under My Thumb Rolling Stones
Up Around The Bend CCR
Used To Love Her Guns N' Roses
Verdamp Lang Her BAP
Volle Lotte Rodgau Monotones
Westerland Die Ärzte
Who'll Stop The Rain CCR
Wish You Were Here Pink Floyd
Zu spät Die Ärzte
Specials  
Alles Gute Badesalz
Happy Birthday Mildred and Patty Smith Hill
Qué, Será, Será Doris Day
Kufsteiner Lied Edith Prock & die Almdudler
Über sieben Brücken Karat
Im Wagen vor mir Henry Valentino
Mendocino Michael Holm
Ich war noch niemals in New York Udo Jürgens
Einen Stern, der Deinen Namen trägt Nik P.
So a schöner Tag (Das Fliegerlied) Donikkel und die Weißwürschtel
Schatzi schenk mir ein Foto Mickie Krause
Atemlos Helene Fischer

NEWS

Live am 14.04.2018

Too Young To Rust - Live Bärenher 14.04.2018

Jan. 2018
Es wird ein schöner Open Air Sommer mit Euch !

Neue Auftritte für 2018 findet Ihr auf "Termine"