Paul   -   Gesang + Akustik Gitarren

Als sein großer Bruder die Band Harry and the Gentlements in den frühen 60er Jahren gründete, wurde Paul nicht berücksichtigt und aus dem Trio damals ausgeschlossen. Dieses sollte sich jedoch schnell rächen, nachdem er seine Fussballer Karriere bei den Grün-Weissen an den Nagel hing und sich voll und ganz auf die Musik fokussierte. Mit der Frankfurter Band Forever Young stellte er seinen Bruder damals bereits musikalisch in den Schatten, jedoch mit der Gründung von Too Young To Rust ließ er ihn, bestückt durch Neid und Eifersucht, dermaßen erblassen, dass nur noch ein Urlaub in der Toskana die Gesichtsfarbe des Bruders retten konnte. Die Musiker fand er schnell, und den damaligen Schlagzeuger produzierte er schnell selber, damit man zügig mit dem musizieren loslegen und ein bis dato abwechslungsreiches Repertoire einstudieren konnte. Neben dem Gesang und der Akustik Gitarre kümmert sich Paul um die Auftritte der Band, um das leibliche Wohl, den Zusammenhalt und das Organisatorische der Band. Wenn man Ihn mit einem Wort beschreiben müsste wäre es einfach: Beliebt!

 

„Sunday morning, woke up yawning, filled the pool for swim….“

 

 

Pauls Setup:

 

Ovation Guitars, Fender Pic’s, Shure SM58

 

Bühnenoutfit meistens sponsored by Ansons, sowie CandA

 

 


NEWS

Danke ...
...  für einen super Abend mit einer Wahnsinns Stimmung zum 10 jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr in Schwalbach am 07.09.2018

PREMIERE 04.08.2018
Spritzehaus, Frankfurt

Wir freuen uns Euch bei unserer Sachsenhausener "Spritzehaus" Premiere begrüßen zu können.

----------------------------------------

28.07.2018
Vielen Dank
Sossenheim,
bei Eurem "Musiksommer"
war's klasse.